Günter Fuhrmann ist der große Sieger beim 13. Herbert Schmalfuß Seniorencup.
Der deutsche Mannschaftsmeister 2017 der Ü60 vom TTC Tiefenlauter/Bayern gewinnt in Ellefeld die Altersklasse 60 und mit seinem Doppelpartner Gerhard Wachter vom FC Nordhalben der Zweiter wurde auch die Doppelkonkurrenz.

Hier konnte das bayrische Doppel auch  im Finale vom stark aufspielenden Ellefelder Frank Schneider und seinem Partner Peter Krause VfB Greiz nicht gestoppt werden. Dritter wurden die Schreiersgrüner Rolf Herold und Lothar Wolfram. In der AK 50 siegte Peter Krause VfB Greiz vor Frank Schneider TV Ellefeld und in der AK 70 holte sich Manfred Hauke ASV Zwickau vor Rolf Herold SV Frohnberg Schreiersgrün den Siegerpokal.